Rückruf-Training für Hunde: So gelingt es Schritt für Schritt

Artikelnummer: 982002


8,99 inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten


Dieses Produkt ist nicht rabattfähig!

Ist Ihr Vierbeiner ein notorischer Ausreißer? Prescht er unaufhaltsam davon, wenn er die Freiheit ohne Leine spürt? Pfeift er auf Ihre verzweifelten Rufe? Dann wird es Zeit für ein Gehorsamstraining: Das bedingungslose Befolgen des Rückrufs macht nicht nur Ihres, sondern auch Bellos Leben leichter. Wie der Spaziergang mit Hund und andere Alltagssituationen zur Lust und nicht zur Last werden, verrät die erfolgreiche Hundetrainerin Katharina Schlegl-Kofler im GU Tierratgeber Rückruf-Training für Hunde.

Sie erfahren, was Sie fürs Training brauchen und wie Sie es erfolgreich Schritt für Schritt aufbauen. Zahlreiche Tipps helfen, Fehler von Anfang an zu vermeiden und das Training für Hund und Mensch gleichermaßen spannend und mit Spaß zu gestalten. Der Erfolg ist garantiert! Der Verhaltensdolmetscher erklärt darüber hinaus typische Verhaltensweisen unserer Hunde. Und mit SOS - was tun? ist Hilfe im Notfall garantiert.

Seitenanzahl: 64
Autor: Katharina Schlegl-Kofler



So finden Sie die richtige Größe für Ihren Hund



Viele Schecker-Produkte werden mit Größenangaben angegeben. Hier wird Ihnen erklärt, wie Sie Ihren Hund messen, um die richtige Größe für Ihren Hund zu wählen.

Wählen Sie das gewünschte Produkt:
>> Halsbänder / Tücher / Ketten
>> Hundebekleidung / Bademäntel
>> Brustgeschirre
>> Maulkörbe
>> Hundeslips
>> Schuhe / Socken








Halsbänder / Tücher / Ketten

>> Halsumfang

Für Halsbänder, Tücher und Ketten benötigen Sie den Halsumfang Ihres Hundes. Sie ermitteln den Halsumfang, indem Sie einfach ein Maßband um den Hals Ihres Hundes binden und den Halsumfang Ihres Hundes in Zentimetern (cm) abmessen.


Brustgeschirre

>> Brustumfang

Für Brustgeschirre benötigen Sie den Brustumfang Ihres Hundes. Sie ermitteln den Brustumfang, indem Sie mit einem Maßband den Umfang an der breitesten Stelle direkt hinter den Vorderbeinen bis über den Rücken messen.


Hundebekleidung / Bademäntel

>> Rückenlänge

Für Hundekleidung und Bademäntel benötigen Sie die Rückenlänge Ihres Hundes. Die Rückenlänge ermitteln Sie, indem Sie die Länge direkt vom Nacken bis zum Rutenansatz messen.


Maulkörbe

>> Schnauzenumfang / Nasenumfang

Für Maulkörbe benötigen Sie den Schnauzenumfang Ihres Hundes. Der Schnauzenumfang wird ermittelt, indem Sie mit einem Maßband den ganzen Umfang von unter dem Unterkiefer bis über das Nasenbein messen.


Schuhe / Socken

>> Pfotenbreite

Die Pfotenbreite wird benötigt für Hundesocken und Hundeschuhe. Die benötigte Schuhgröße ermitteln Sie an der stehenden, voll belasteten Pfote. Ein Blatt Papier und ein Bleistift können helfen, die Umrisse präzise zu markieren und dann am Papier zu messen. Maßgeblich für die Größenwahl ist die breiteste Stelle der Pfote.


Hundeslips

>> Taillenumfang

Den Taillenumfang benötigen Sie z.B. für Hundeslips. Sie ermitteln den Taillenumfang, indem Sie mit einem Maßband den Umfang direkt vor den Hinterbeinen bis über den Rücken messen. Bei Hunden mit dickem Fell empfehlen wir Hundeslips in der nächst größeren Größe.





Bitte melden Sie sich zunächst in Ihrem Kundenkonto an, damit Sie eigene Bilder hochladen können.
Zum Artikel "Rückruf-Training für Hunde: So gelingt es Schritt für Schritt" ist noch kein Foto hochgeladen worden! Sie können der Erste sein und Ihr eigenes Produkt-Bild präsentieren.