Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schecker GmbH
Wollen Sie AGB ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern, so klicken Sie bitte >>hier<<
Es öffnet sich dann eine PDF-Datei, die Sie speichern oder drucken können.
Den Acrobat-Reader zum öffnen der PDF erhalten Sie >>hier!<<

1. Versandkosten & Lieferzeit

1.1. Versandkosten Österreich
Für jede Bestellung berechnen wir Versandkosten in Höhe von € 4,95. Bestellungen ab einem Bestellwert von € 49,- sind versandkostenfrei. (ausgenommen sind Speditionsgüter)

1.2. Lieferzeit
Unsere Lieferzeit beträgt 1-3 Tage. Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.
Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.


2. Preisangaben & Rabatte

Sämtliche Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Rabattaktionen oder Gutscheine können nicht miteinander kombiniert werden. Rabatt-Gutscheine sind nicht kumulierbar mit anderen Rabatten. Auf bereits reduzierte Produkte werden keine weiteren Rabatte gewährt.


3. Vertragsschluss

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie
  1. Artikel in den Warenkorb legen
  2. Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
  3. Ihre E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie per E-Mail über Ihr Widerrufsrecht/Rückgaberecht informieren können
  4. auf der Bestellbestätigungs-Seite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen
  5. am Ende auf den Button "Bestellung absenden" klicken.
Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellung absenden" anklicken.
Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung).

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per eMail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschliesslich in deutscher Sprache.


4. Zahlungsweisen

Sie können in unserem Online-Shop auf folgende Weise bezahlen
  • Lastschrift
    Wir buchen den angegebenen Rechnungsbetrag 14 Tage nach Rechnungsstellung von Ihrem Konto ab.
  • Vorauskasse
    Wir warten auf den Eingang Ihrer Überweisung und liefern Ihre Bestellung aus, sobald die bestellte Ware lieferfähig ist und Ihre Überweisung bei uns eingetroffen ist.
  • auf Rechnung
    Bezahlen Sie nach Erhalt der Ware per Überweisung auf unser Konto. Sie haben dafür 14 Tage Zeit.
  • Kreditkarte
    Nach Bestätigung Ihrer Kundendaten und der Bestellung können Sie Ihre Kreditkartendaten eingeben. Der Betrag wird nach Rechnungsstellung von Ihrem Kreditkarten-Konto abgebucht. Möglich sind VISA/Mastercard und American Express
  • Paypal
    Am Ende des Bestellprozesses führt Sie der Shop auf die Paypal-Seite. Dort können Sie sich nun anmelden und die Zahlung durchführen.
  • SofortÜberweisung
    Am Ende des Bestellprozesses führt Sie der Shop auf die SofortÜberweisungs-Seite. Dort können Sie nun die Zahlung durchführen.

Bei Rücksendungen erhalten Sie Ihr Geld auf die gleiche Weise wieder, wie Sie Ihre Zahlung getätigt haben.


5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum der Firma Schecker.


6. Einkaufskonto

Beim ersten Kauf auf Rechnung bzw. in Monatsraten eröffnen wir Ihnen - Bonität vorausgesetzt - ein Einkaufskonto, über das dann laufend alle Käufe, Zahlungen und Gutschriften abgewickelt werden. Sollte das Konto ein Guthaben zu Ihren Gunsten ausweisen, so haben Sie selbstverständlich einen Anspruch auf umgehende Auszahlung/Überweisung.


7. Rechte bei Mängeln der Sache (Gewährleistung) / Qualitätsgarantie

Kunden stehen beim Kauf von Waren gesetzliche Mängelhaftungsrechte für die Waren zu. Kunden haben bei Mängeln einer (Kauf-)Sache das Recht, Gewährleistungsrechte geltend zu machen - dies nach den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Schecker gewährt Ihnen bei Ihrem Einkauf eine 2-jährige Garantie. Innerhalb des Garantiezeitraumes auftretende Mängel werden (so weit bei einzelnen Waren nichts Gesondertes angeführt ist) nach Wahl von Schecker kostenlos durch Reparatur oder Austausch behoben. Ausgenommen davon sind Mängel oder Beeinträchtigungen des Zustands der Ware, die durch widmungswidrigen Gebrauch oder durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten entstehen. Die Inanspruchnahme der Garantie hat längstens binnen 14 Tage nach Auftreten des Mangels schriftlich an Schecker, Postfach 2410, A-5000 Salzburg unter Beischluss der Original-Rechnung zu erfolgen. Die Garantie gilt für alle Verkäufe innerhalb Österreichs. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist wird durch diese Garantie nicht eingeschränkt.


8. Sonder-Versandkonditionen für Speditionsgüter

Einige Zwinger und Hütten sowie besonders groß Sendungen werden per Spedition verschickt. Die Berechnung erfolgt nach Aufwand. Da die entstehenden Transportkosten von der Entfer­nung zum Lieferort und dem Gewicht der gelieferten Ware ab­hängen, informieren wir Sie gerne vor Vertrags­abschluss über die genaue Höhe der anfallenden Ver sandkosten. Ein Anruf genügt. Telefon: 0800 - 28 18 78


9. Batterie-Entsorgung

Batterien gehören nicht in den Haus müll. Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien der betreffenden Art verkauft werden, sowie sie unentgeltlich an folgende Adresse mit dem Vermerk "gebraucht" zurückschicken:
Schecker,
Postfach 2410
A-5000 Salzburg


Verhaltenskodizes

Unser Shop www.schecker.at trägt das Gütesiegel EHI Geprüfter Online-Shop. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: https://ehi-siegel.de/shopbetreiber/ehi-siegel/pruef-kriterien-bedingungen/pruef-kriterien/.

Zusätzlich unterwerfen wir uns auch den Kriterien des Trusted-Shops-Verhaltenskodex. Diesen finden Sie hier.


Widerrufsrecht und -folgen

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Verbrauchern steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu. Als Verbraucher haben Sie daher das Recht, ihre Vertragserklärung nach Maßgabe der folgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Schecker GmbH, Ostvictorburer Str. 109, 26624 Südbrookmerland Tel: 04942-202220 * Fax: 04942-4809 * eMail: verkauf@schecker.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Nichtbestehen / Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 2 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig nach § 312 g Abs. 2 Nr. 3 BGB bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Anbieterkennzeichnung

Kontaktdaten:
Schecker GmbH
Ostvictorburer Str. 109
D - 26624 Südbrookmerland

Telefon: 04942-202220 (Mo-Fr: 8.00 bis 20.00 und Sa: 9.00 bis 18.00 Uhr)
Telefax: 04942-4808
E-Mail: info@schecker.de
Geschäftsführer:
Heinrich Böden
Aufsichtsbehörde:
Amtsgericht Aurich
Registernummer:
HRB 1908
USt.-ID:
DE 233081514



Streitschlichtung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.

Die Plattform ist erreichbar unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.